Kunststoff-Versiegelung

Die Kunststoff-Versiegelung vernetzt sich untrennbar mit der Oberfläche und bildet eine harte, resistente und unsichtbare Schutzschicht. Das Ausbleichen wird über Jahre verhindert und sorgt somit für einen langfristigen Werterhalt. Die Oberfläche ist beständig gegen Umwelteinflüsse und Chemikalien wie Reinigungs- und Desinfektionsmittel. Die Beschichtung ist lebensmittelecht und dermatologisch unbedenklich.

Anwendungsbereiche:
✔  Gartenmöbel

✔  Fensterrahmen

✔  Bootsrümpfe

✔  Solarpanels

✔  Kunststoffsitze

✔  Verkleidungen
✔  Poolabdeckungen

✔  Türen

✔  Sanitärbereiche

✔  Fitnessgeräte

✔  KFZ_Anbauteile

✔  Scheinwerfer, etc.