Keramik-Versiegelung

Die Keramik-Versiegelung schafft eine hygienische Schutzschicht auf allen keramischen Oberflächen. Sie hemmt wirksam das Wachstum von Bakterien, Viren und Pilzen und somit das Risiko von keimbedingten Infektionen. Die Beschichtung ist lebensmittelecht und dermatologisch unbedenklich.

Anwendungsbereiche:
✔  Duschwanne

✔  Badewanne

✔  WC

✔  Bidet

✔  Fussböden

✔  Wandfliesen

✔  Sanitäranlagen, etc.