Hohe Wirtschaftlichkeit

Die Beschichtungen von TitanPro senken die Instandhaltungskosten eines Gebäudes. Durch die langlebige Eigenschaft der Beschichtungssysteme werden Reinigungskosten eingespart und Renovierungsintervalle verlängert. Aufwendige Fassadenreinigungen und Neuanstriche gehören der Vergangenheit an.

Auch die Herstellungskosten eines Gebäudes werden durch diese Beschichtung nicht erhöht. Auf teure Schutzanstriche mit biozider oder algizider Wirkung kann verzichtet werden. Bei Putzfassaden beispielsweise genügt ein herkömmlicher Mineralfarbenanstrich; den Schutz gegen Algen und andere schädliche Umwelteinflüsse übernimmt anschliessend die TitanPro Beschichtung.

Zur Applikation dieses Beschichtungssystems eignet sich das HVPL-Sprühverfahren. Im Gegensatz zur Hochdrucktechnik ermöglicht es hohe Materialübertragungsraten zwischen Düse und der zu beschichtenden Oberfläche. Für eine perfekte Applikation ist die Verwendung von feinen Nadeldüsen-Kombinationen wichtig.